Vortrag: Der Erfolgreiche Generationenwechsel im Familienbetrieb

Jeder Familienbetrieb wird einmal an den Nachfolger übergeben.
Die Königsdisziplin eines Unternehmers besteht darin, seinen Betrieb so zu führen,
dass dessen Leitung auch für die nächste Generation ein erstrebenswertes berufliches Ziel ist.

Bei Betriebsübergabe und Generationswechsel sind Rechtsanwälte, Notare und Steuerberater verlässliche
Partner. Dennoch kommt es bei der Übergabe von Familienbetrieben oft genug zu Lösungen, die keiner der
Betroffenen eigentlich wollte. Bei einem geglückten Generationswechsel spielt neben den Verträgen und
anderen rechtlichen Belangen auch die MENSCHLICHE Komponente eine wesentliche Rolle.

Nur die Hälfte aller Familienbetriebe übersteht momentan den Generationswechsel.
Es liegt in Ihrer Hand, den eigenen Familienbetrieb erfolgreich weiter bestehen zu lassen.

Sonderpreis bei Familienmitgliedern: Jedes weitere Familienmitglied kostet nur 25 €.

Zielgruppe:
- Alle Betriebe im Tourismus, Gastronomie und Hotellerie, bei denen in nächster Zeit der Generationswechsel ansteht.
- Für vorausschauende Unternehmer, die rechtzeitig die Weichen stellen wollen

Kursnummer:BJT20023
Dauer:1 Nachmittag
Termin:Di., 06.11.2018 von 15:00 bis 17:00 Uhr
Referentin:Franziska Schumacher, Coach für Hotellerie und Gastronomie,
Fach- und Verhaltenstrainerin, Wirtschaftsmediatorin
Kurgebühr:50,00 €
Ort:Bad Kötzting

Suchen

Rückrufservice

* Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Newsletter anmelden

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der darin beschriebenen Verarbeitung meiner Personenbezogener Daten einverstanden.*

Hinweis: Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung können Sie jederzeit durch Klick am Ende einer jeden E-Mail widerrufen.

Wellness-Kosmetikschule